SOPHIA-Servicezentrale

SOPHIA Berlin GmbH
Mehrower Allee 52
12687 Berlin

Erreichbarkeit:

Tel.:

(030) 93020870

E-Mail:

info@sophia-berlin.de

Zur Online-Beratung

Bürozeiten:

Mo – Do:

9.00 bis 17.00 Uhr

Fr:

9.00 bis 15.00 Uhr

SOPHIA-Notrufzentrale mit
24-stündiger Erreichbarkeit
für unsere Hausnotrufkunden.

 

Projekt
„Gemeinsam älter werden im Kosmosviertel“

Im Projekt „Gemeinsam älter werden im Kosmosviertel“ soll herausgefunden werden, was Menschen beim Älterwerden im eigenen Lebensumfeld wichtig ist und was zukünftig dafür getan werden kann. Bei vielen Menschen wird der Stadtteil zum Lebensmittelpunkt, besonders wenn die Mobilität nachlässt. Um die Situation für die ältere und älter werdende Nachbarschaft zu verbessern, sind Befragungen, Diskussionsrunden und gemeinsame Veranstaltungen angedacht.

Das Projekt wird Strukturen schaffen, um auf die sich wandelnden Anforderungen einer alternden Gesellschaft, aber insbesondere auf die lokalen Bedarfe zu reagieren. Nach einer Analyse der Ausgangslage ergeben sich Ansatzpunkte, um gemeinsam mit den vor Ort lebenden Senior*innen Ideen umzusetzen. Hierbei werden die Nachbar*innen frühzeitig in die Maßnahmenentwicklung einbezogen, um eigenes Engagement zu fördern und die Selbstwirksamkeit älterer Menschen zu stärken, sich für ihre Belange einzusetzen. Ziel ist, den Zusammenhalt in der Nachbarschaft zu stärken und nachhaltig gut funktionierende Strukturen im Stadtteil zu entwickeln, die Teilhabe ermöglichen und sozialer Isolation oder Einsamkeit vorbeugen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ durch das Amt für Soziales Treptow-Köpenick, aus Mitteln des Landes Berlin und des Bundes für den Zeitraum vom 01.09.2020 bis 31.12.2022.

Adresse

Projektbüro
„Gemeinsam älter werden im Kosmosviertel“
Ortolfstr. 200
12524 Berlin

Ansprechpartnerin

Heike Gede
Telefon: 0157-85141837
E-Mail: gede@sophia-berlin.de

Träger für die Umsetzung

SOPHIA Berlin GmbH