SOPHIA-Servicezentrale

SOPHIA Berlin GmbH
Mehrower Allee 52
12687 Berlin

Erreichbarkeit:

Tel.:

(030) 93020870

E-Mail:

info@sophia-berlin.de

Zur Online-Beratung

Bürozeiten:

Mo – Do:

9.00 bis 17.00 Uhr

Fr:

9.00 bis 15.00 Uhr

SOPHIA-Notrufzentrale mit
24-stündiger Erreichbarkeit
für unsere Hausnotrufkunden.

 

SOPHIA feiert 15-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

SOPHIA feiert 15-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

Anlässlich des 15. Geburtstags begrüßte SOPHIA am 15. September viele interessierte Gäste beim „Tag der offenen Tür“ in der Zentrale in Berlin-Marzahn.

Als Tochter der kommunalen Berliner Wohnungsunternehmen degewo und STADT UND LAND bietet SOPHIA Mieter:innen schon seit 2007 vielseitige Service-, Beratungs- und Betreuungsleistungen rund ums Wohnen und ihr Zuhause – aktuell an 15 berlinweit verteilten Standorten von Hellersdorf bis Lichtenrade.

Beim Tag der offenen Tür im Haus der degewo in der Mehrower Allee informierten sich zahlreiche Besucher:innen über die innovativen Angebote und Services, die generationsübergreifend Bewohner:innen und deren Quartieren gut tun: etwa die einzigartige Kombination aus Hausnotrufsystem und sozialer Betreuung, Angebote für Seniorenwohnen, Nachbarschaftstreffs, die Sozial- und Mietschuldnerberatung, Mieterbetreuung bei Sanierung und Aufzugausfall, Beratungen für Wohnraumanpassung oder stadtteilbezogene Projekte.

Nach der Begrüßung durch SOPHIA-Geschäftsführerin Melanie Rosliwek-Hollering und Grußworten von Sandra Wehrmann und Christoph Beck, degewo-Vorstandsmitglieder sowie von Natascha Klimek und Ingo Malter, Geschäftsführer der STADT UND LAND, bot ein geführter Rundgang Einblicke in die tägliche Arbeit.

Melanie Rosliwek-Hollering freute sich über den gelungenen Rahmen für nette Gespräche und die positive Resonanz der Gäste: „Unser Tag der offenen Tür bot eine schöne Möglichkeit, um auf gemeinsam Erreichtes aus 15 Jahren SOPHIA zurückzuschauen und um zukünftige Projekte in den Blick zu nehmen. Ich bin mehr als zuversichtlich, dass unser Angebotsspektrum in den kommenden Jahren weiter wachsen wird. Die Nachfrage nach sozialen Dienstleistungen und Hilfestellungen für jüngere wie ältere Berliner:innen wird auf jeden Fall steigen.“

Unsere Pressemitteilung zum Tag der offenen Tür bei SOPHIA finden Sie > hier.