SOPHIA-Servicezentrale

SOPHIA Berlin GmbH
Mehrower Allee 52
12687 Berlin

Erreichbarkeit:

Tel.:

(030) 93020870

E-Mail:

info@sophia-berlin.de

Zur Online-Beratung

Bürozeiten:

Mo – Do:

9.00 bis 17.00 Uhr

Fr:

9.00 bis 15.00 Uhr

SOPHIA-Notrufzentrale mit
24-stündiger Erreichbarkeit
für unsere Hausnotrufkunden.

 

Erfahrungsaustausch zum Projekt „Virtuell betreutes Wohnen“

Erfahrungsaustausch zum Projekt „Virtuell betreutes Wohnen“

Wer möchte nicht gerne im Alter selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben? Das Innovationsfondsprojekt „Virtuell betreutes Wohnen“ (VBW) schafft neue Möglichkeiten: In einer Kombination aus technischer Betreuung und persönlicher Fürsorge stellt es eine Versorgung für ältere Menschen in ihrem Zuhause sicher. SOPHIA übernimmt dabei das Monitoring sowie die soziale Betreuung.

Nach über einem Jahr Projektlaufzeit und aktuell ca. 180 Teilnehmer:innen diskutierten nun die beteiligten Kooperationspartner, ob diese Form von Wohnen tatsächlich dazu beitragen kann, so lange wie möglich sicher und selbstbestimmt in der vertrauten Umgebung zu wohnen und sich in professionellen Händen zu wissen.

Die Online-Veranstaltung „Digitalisierung in der Pflege – Lösungsansätze für eine bessere Versorgung“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe BKK INNOVATIV zeigte auf, dass der Einsatz digitaler Lösungen in Kombination mit einer engmaschigen sozialen Betreuung einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung und gleichzeitig Entlastung für die Pflegefachkräfte leisten kann.

Der selbstkritische Blick ergab zudem, dass die zugrundeliegenden Versorgungsprobleme gelöst werden können und die eingesetzten Hausnotruf-Geräte und elektronischen Assistenzsysteme praxistauglich sind, wenn deren Einsatz gut erklärt und die Beteiligten eingebunden werden. Dann wandelt sich Anfangsskepsis in eine „Nie mehr ohne“-Überzeugung.

Die Videoaufzeichnung der Veranstaltung, bei der unsere Projektleiterin Juliane Erler (ab 1:14 min.) die Erfahrungen und Erkenntnisse aus Sicht von SOPHIA darlegte, finden Sie auf der Website des BKK Dachverband.

© BKK Bundesverband | Graphic Telling

Mit dem Projekt VBW wird eine innovative Betreuung von Senior:innen getestet. Erweist sich diese als erfolgreich, könnte sie in die Regelversorgung der Krankenkassen aufgenommen werden.

Ausführliche Informationen zum Projekt Virtuell Betreutes Wohnen finden Sie auch auf der Webseite des Projektes VBW.